Herrenwald App
Bild1

 f logo RGB Blue 58

Instagram AppIcon Aug2017   YouTube Emblem hp

Kirche in Neustadt

Kirche in Speckswinkel

Kirche in Stadtallendorf

Kirche in Erksdorf

Tauffest am 17. Juli unter freiem Himmel

Erstmals feiern die evangelischen Kirchengemeinden Herrenwald und Schweinsberg am Sonntag, den 17. Juli, um 11 Uhr ein gemeinsames Tauffest unter freiem Himmel im Heinz-Lang-Park von Stadtallendorf. Zehn Kinder sind zur Taufe angemeldet und Pfarrerin Kerstin Kandziora, Pfarrerin Svenja Neumann, sowie Pfarrer Dierk Brüning, Pfarrer Michael Fenner und Pfarrer Thomas Peters freuen sich auf ein fröhliches Tauffest. Pfarrer Thomas Peters: „Vieles von dem, was Eltern rund um die Geburt erleben und was sie bewegt, findet sich wieder in der Feier der Taufe. So passen die Erfahrungen mit einem Neugeborenen und die Taufe gut zusammen: viele wünschen dem Kind das Beste und was kann es Besseres geben als Gott auf seiner Seite zu haben oder das Wissen, dass kein Mensch ohne Hoffnung leben kann. Getauft werden heißt für mich auch, dem Leben auf die Spur kommen und damit Gott auf die Spur kommen.“ Im Gottesdienst wird es für alle, die bereits getauft sind, die Möglichkeit zur Tauferinnerung geben. Peters erklärt weiter: „Es ist keine Wiederholung der Taufe, aber eine Vergegenwärtigung der Taufe und die Erinnerung an Gottes Versprechen, dass er uns liebt und zu uns steht – dies ermutigt und stärkt.“ So gilt ein herzliches Willkommen an Jung und Alt zu einem Tauffest unter freiem Himmel im Heinz-Lang-Park, das musikalisch von Bezirkskantor Peter Groß umrahmt wird. Es sind Bänke vorbereitet, aber wer eine eigene Sitzgelegenheit im Handgepäck dabei hat, weiß schon jetzt wie er sitzt.

Für die evangelische Kirchengemeinden Herrenwald und Schweinsberg Pfarrer Thomas Peters

Foto: Thomas Peters, Taufe unter freiem Himmel

Tauffest