Gemeindebeginn

Kirche in Neustadt

Kirche in Speckswinkel

Kirche in Stadtallendorf

Kirche in Erksdorf

KonfiCamp Mücke 2020

Babysöckchen für neue Erdenbürger

Stadtallendorf/Neustadt. „Kinder sind ein Geschenk Gottes.“ Dieses Bibelwort steht auf der Glückwunschkarte, die alle jungen Familien, die ein Kind bekommen haben, ab dem 1. März von der Evangelischen Kirchengemeinde Herrenwald erhalten. Pfarrerin Svenja Neumann: „Weil wir als Kirchengemeinde von diesem Satz überzeugt sind, wollen wir persönlich gratulieren und ein ganz besonderes Geschenk dazu legen: Babysöckchen, von Frauen aus unserer Kirchengemeinde selbst gestrickt.“ „Ich fand die Idee wunderbar und habe mich gleich bereit erklärt, mitzustricken.“ sagt Rosa Jost von Strickteam Stadtallendorf. „ ... und ich hätte mich riesig gefreut, wenn es das schon zur Geburt unserer Kinder gegeben hätte!“ ergänzt Andrea Roth-Burkhardt. Neben den Strickerinnen aus Stadtallendorf, die Sie auf dem Foto sehen, beteiligen sich auch Frauen aus Neustadt, die ebenfalls eifrig dabei sind. Auf die Frage ‚Macht es denn auch Spaß, die kleinen Söckchen zu stricken?‘ gibt es eine eindeutige Antwort: „Auf jeden Fall! Es ist für uns eine große Freude, die Neugeborenen mit dieser Aktion in unserer Gemeinde willkommen zu heißen.“ sagt Annemarie Rubach und nimmt schon das nächste Wollknäuel in die Hand. 


Babysocken

StrickteamFotos: Svenja Neumann, Strickteam und Babysocken

Text: Pfarrerin Svenja Neumann

Für die evangelische Kirchengemeinde Herrenwald, Thomas Peters