Gruppenbild vom Konficamp

Gemeindebeginn

Kirche in Neustadt

Kirche in Speckswinkel

Kirche in Stadtallendorf

Kirche in Erksdorf

Kirchenvorstandswahl am 22. September

Stadtallendorf/Erksdorf/Neustadt/Speckswinkel. In der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck sind am 22. September Kirchenvorstandswahlen – so auch in der evangelischen Kirchengemeinde Herrenwald. 16 Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich insgesamt zur Wahl und in den Orten können die evangelischen Gemeindeglieder bereits ab 14 Jahren jeweils bis zu drei Personen wählen. In Stadtallendorf sind es Gabriel Höflich, Christine Leitseder, Andreas Neufeld, Frank Reimuth und Martina Werner, in Erksdorf kandidieren Hans-Jürgen Henkel, Marion Sagel und Ilona Schaub, in Neustadt Ursula Hett, Reiner Koch, Doris Horn, Silke Schmid und Anna Süss, sowie in Speckswinkel Angelika Müller, Heidi Schnell und Dagmar Theis. In der aktuellen Ausgabe des Gemeindemagazins Plus sind alle Kandidaten gefragt worden, wo sie ihren Platz und ihre Aufgabe im Kirchenvorstand sehen und was ihre Visionen und ihre Werte sind. Informieren Sie sich und geben Sie ihre Stimme ihrer Kandidatin, ihrem Kandidaten. Die Wahllokale befinden sich in Stadtallendorf in der Ev. Stadtkirche (11 bis 18 Uhr), in Erksdorf im Gemeinderaum neben der ev. Kirche (10.30 bis 17 Uhr), in Neustadt im ev. Gemeindehaus (11 bis 17 Uhr) und in Speckswinkel im ev. Gemeindehaus (11.30 bis 17 Uhr).

Übrigens feiert die Gemeinde in Stadtallendorf im Anschluss an den Gottesdienst noch auf dem Kirchplatz im Zelt ein „zünftiges Oktoberfest“ mit Live-Musik und bayrischen Schmankerl. Lederhosen- oder Dirndlträger erhalten ein Freigetränk nach Wahl gratis. In Neustadt wird der Gottesdienst als Erntedankfest mit anschließendem Eintopfessen gefeiert. Wir freuen uns auf ihr Kommen!

IMG 20190827 132855
Foto: Thomas Peters, Ende August lagen die Gemeindemagazine bereit zum Verteilen

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:
Pfr. Thomas Peters, Tel. 448 703