Diese Seite drucken

Mit der evangelischen Jugend unterwegs

Ein abwechslungsreiches Freizeitangebot der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis (ejkk) für Kinder und Jugendliche, aber auch Mitarbeiter und Interessierte, eröffnet den Raum gemeinsam unterwegs zu sein. Jugendpfarrer Thomas Peters: "Unsere Freizeiten laden dazu ein, Gemeinschaft zu genießen, Glauben zu erleben, Neues zu entdecken."   
So bietet die ejkk in den Sommerferien zwei Freizeiten in einem Jugendcamp in Spanien an der Costa Brava an. Auf die Teilnehmer warten zwei Wochen Sommer, Sonne und Strand, Spaß und Action, sowie Chillen und Genießen. Die Jugendlichen ab 16 Jahren sind vom 16. bis 30. Juli  2019 unterwegs (Ansprechpartner ist Jugendreferent Adrian Klinner, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 06428 - 4480125). Die Kosten liegen bei 515 Euro. Für die Jugendlichen von 13 bis 15 Jahren sind Jugendreferent Florian Schmidt, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 06428 – 9266919 oder Jugendreferentin Naemi Otterbach, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0157- 36291641, Ansprechpartner. Die Kosten liegen bei 499 Euro.

Gleich zum Anfang der Sommerferien findet traditionell das zehntägige ökumenische Münchhausen-Camp für Kinder von 8 bis 12 Jahren statt. Die Kinder können sich auf Sonne und Spaß, Action und Musik, spannende Geschichten aus der Bibel, tolle Hobbygruppen und eine große Gemeinschaft freuen. Parallel dazu sind Interessierte ab 13 Jahren zur Mitarbeiterschulung „Fit for Kids“ eingeladen. Die Freizeit vom 28. Juni bis 7. Juli 2019 kostet für Kinder 210 Euro und für Mitarbeiter mit Schulung 150 Euro. Anmeldung und Infos bei Jugendreferent Dirk Kohlhepp, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 06428 – 4480099.

Alle zwei Jahre lädt die ejkk ein beim Kirchentag mit dabei zu sein: Kirche einmal anders erleben. Auf dem Kirchentag vom 19. -23. Juni in Dortmund sind fünf spannende Tage in Kirchenatmosphäre garantiert. Von Events und Konzerten, Gottesdiensten bis hin zu Diskussionen ist alles dabei. Eine Teilnahme ab 14 Jahren ist möglich. Die Kosten betragen 160 Euro Normalpreis, 115 Euro erm. Preis bis einschl. 25 J., 220 Euro für Familien zzgl. 70 Euro pro Person (Bus). Ansprechpartner ist Jugendreferent Marco Hinz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 06424 – 944723.

Schließlich freuen wir uns immer auf potentielle Mitarbeiter: In einem erlebnis- und praxisorientierten Kurs ermöglichen wir in einem Gemeinschaftsprojekt mit dem katholischen Jugendreferat Marburg/ Amöneburg die Ausbildung zum Kinder- und Jugendleiter für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene. An drei Wochenenden im Frühjahr 2019 werden Schlüsselqualifikationen erlernt, wie z. B. Leitung von  Kinder- und Jugendgruppen, Umgang mit Konflikten, Organisation von Veranstaltungen u.v.m. Neben einem Zertifikat erhalten alle Teilnehmer die bundesweit geltende Juleica (JugendLeiterCard). Los geht es hier bereits am 9. Februar. Die Kosten belaufen sich auf 49 Euro, Ansprechpartner sind Kirstin Koberstein, jugendreferat.marburg@bistum-fulda.de, 06422 - 890870 und Dirk Kohlhepp, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 06428 – 4480099.

Für alle Angebote können Prospekte und Anmeldeunterlagen bei den Ansprechpartnern angefordert, bzw. unter ejkk.de heruntergeladen werden.

ejkk 4c
Foto 1: ejkk, Das neue Logo der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis

Mnchhausen Camp 2018
Foto 2: ejkk, Gruppenfoto beim Münchhausen-Camp 2018

Für die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Kirchhain, Larissa Heppner