Diese Seite drucken

Konzert des Posaunenensemble Weimar in Stadtallendorf mit Hans-Reiner Schmidt

am Samstag, den 2. März um 18 Uhr gastiert das Posaunenensemble Weimar in der evangelischen Stadtkirche Stadtallendorf. Die Studierenden von Prof. Christian Sprenger der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar spielen eine ganze Bandbreite an solistischen Werken für Posaune und Klavier. 
Ebenfalls zu hören sind Hans-Reiner Schmidt, Lehrbeauftragter an der HfM Weimar und Cora Brückner-Irsen, Korrepetitorin der Posaunenklasse. 
Die Klasse von Prof. Sprenger besteht zur Zeit aus insgesamt 17 Studierenden in den Studiengängen Bachelor, Master sowie Konzertexamen. Diese kommen unter anderem aus Korea, China, Spanien, Argentinien, Italien und Deutschland. 
Herzliche Einladung zu einem abwechslungsreichen Konzertabend! Der Eintritt ist frei.